Corona – Wegweiser für Freizeitsport-Aktivitäten ( Wandern und Radsport)

CORONA WEGWEISER LV BAYERN

Grundsätzlich gilt:

Ab 8. Juni dürfen bis zu 20 Personen gemeinsam trainieren – Achtung dies kann sich auch kurzfristig ändern – bitte die jeweils gültigen Bekanntmachungen.

Achtung:
Der Wanderleiter / Trainer C hat dafür Sorge zu tragen, dass die Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Die Kontaktdaten der Teilnehmer sind festzuhalten (siehe beiliegenden Auskunftsbogen).

Wichtig:
Bei normalen Treffen (nicht Freizeitsport) zwischen Personen gilt in Bayern aber mindestens bis 14. Juni die restriktive Regelung, wonach sich maximal zwei Haushalte treffen können (Auskunft der Staatskanzlei an den BR)

Deshalb:
Informiert euch vor eurer Freizeitsportaktivität tagesaktuell über die gültigen Verordnungen der bayerischen Staatsregierung. Veränderungen sind ständig möglich. Details werden u.U. auch auf Kreisebene geregelt. Informiert euch bei euren zuständigen Verwaltungsbehörden (LRA, Stadt, Kreis etc.)

10 Empfehlungen

Es gilt grundsätzlich:

Die Hygieneregeln sind auch auf der Freizeitsportaktivität wichtig, daher gilt:

Abstand halten, mindestens 1,5 – 2 m.

Niest oder hustet in die Armbeuge oder in ein Taschentuch. Das Taschentuch anschließend in einem Mülleimer mit Deckel entsorgen.

Haltet die Hände vom Gesicht fern. Vermeidet es, mit den Händen Mund, Augen oder Nase zu berühren.

Vermeidet gewohnte Begrüßungsrituale, wie Händeschütteln und Umarmungen etc.

Wascht vor und nach der Aktivität eure Hände gründlich mit Wasser und Seife.

Übernehmt euch sich nicht bei der Auswahl der Route. Bleibt unter eurer persönlichen Leistungsgrenze, um euch zu schützen und um die Risiken für Rettungseinsätze zu minimieren.

Bitte keine Trinkflaschen, Obst, Müsli-Riegel oder ähnliches teilen.

Denkt an die Mitnahme einer Tüte für Ihre Abfälle. Verpackungen, Taschentücher oder auch benutzte (Einweg-)Schutzmasken finden darin garantiert einen sicheren Platz im Rucksack.

Sammelt Sie keinen Müll von anderen ohne Schutzhandschuhe auf.

Gebt die Empfehlungen zur Hygiene und zum Schutz der Umwelt weiter an eure Mitwanderer / Biker weiter.

Es gilt der Schutz von allen für alle!

Rechtlicher Hinweis:

Unser Corona-Wegweiser stellt eine Hilfestellung und Empfehlung dar. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass die Empfehlungen keine Beratung durch fachliche Experten, oder die zuständigen Fachbehörden ersetzen. Vor Durchführung der Aktivität ist es ratsam, sich bei den zuständigen Verwaltungsbehörden zu informieren.

Das könnte dich auch interessieren …