Herbstzeit ist Wanderzeit – Mittwochswandern und Gehen mit Stöcken

Unter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen werden ab dem 6. Oktober 2021 wieder regelmäßige Wanderungen in der näheren Umgebung angeboten.

Treffpunkt ist jeden Mittwoch um 13.00 Uhr am Volksfestplatz Pfaffenhofen. Gewandert wird in zwei Gruppen. Während eine Gruppe sieben bis neun Kilometer läuft, sind es für die zweite Gruppe etwa fünf Kilometer. Oft sind es Feld- und Waldwege in hügligem Gelände. Festes Schuhwerk ist angebracht. Zu auswärtigen Ausgangspunkten wird mit Privatautos, bei Fahrgemeinschaften mit Mund – Nasen – Bedeckung, gefahren.

Für eine Einkehr, die nicht immer geplant ist, gilt die 3G-Regelung.

Nach Möglichkeit wird nach den Wanderungen in einer Wirtschaft eingekehrt. Eigene Handdesinfektion und Mund – Nasen – Bedeckung sind griffbereit zu halten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Mitglieder sind diese Touren frei. Nichtmitglieder zahlen nach dreimaliger Teilnahme drei Euro für die Wanderung. Diese Touren werden von den NaturFreunden Ortsgruppe Pfaffenhofen organisiert und ehrenamtlich durchgeführt. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr.

Weiter Auskünfte erteilt gerne:
Brunhilde Zwibel / Tel.: (08441) 78 35 19 / e-Mail: wandern@nf-paf.de

Interessierte am „Gehen mit Stöcken“ treffen sich jeweils Montags, aber schon um 15:00 Uhr Parkplatz Königsberger Straße in Pfaffenhofen

Weitere Auskünfte erteilt gerne:
Eva Walter / Tel.: (08441) 16 53 / e-Mail: wandern@nf-paf.de

Das könnte dich auch interessieren …